Live-Marketing in digitalen Zeiten

«Firmen und Veranstalter wollen echte Markenfans aufbauen, die auch in schwierigen Zeiten loyal, gut informiert und kaufbereit sind. Dazu gehört auch, Kaufentscheide immer wieder zu bestätigen. Eine starke Markenidentität aufbauen, um den zu vermarktenden Brand ins Herz der definierten Zielgruppen zu tätowieren – darum geht es.»

(Alexander Haag, Gründer und Leiter Swiss School of Live Marketing SLM)

Sind Sie der Eventmanager, wie er im Lehrbuch steht? Oder schon etwas mehr?

Moderne Eventmanager verfügen über fundiertes Marketingwissen, konzeptionelle Kenntnisse, clevere Kreativansätze, hohes Branding-Verständnis, technisches Know-how, vertieftes Projekt- und Finanzwissen. Sie müssen aber auch gute Regisseure sein – zielgruppenkonforme spannende Geschichten erzählen und packende Drehbücher schreiben können.
null

Sie erhalten ein Teilnahme-Diplom

Keynotes & Workshops

Relevanz von Live-Marketing in der digitalen Ära

Barbara Santucci legt Daten, Facts und Thesen zur Live-Marketing-Relevanz in der Digital-Ära dar. Live-Marketing und Erlebniskommunikation sind die besten Instrumente dazu. Wir geben Ihnen in zwei Workshops praxisorientierte Tipps und Tricks, um Ihre Marke gewinnbringend in Szene zu setzen.

Was bedeutet es, für eine Marke einzustehen?

Chris Bachmann und Überraschungsgast diskutieren über Sinn und Bedeutung, für eine Marke einzustehen. Markenfans werden mit durchdachten Eventprogrammen geschaffen, die von A bis Z professionell konzipiert, orchestriert und dynamisiert umgesetzt und kontrolliert sind.

Höchstleistung und Emotion pur!

Trainieren, Siegen, Verlieren, Fans, Kameras, Verletzungen, Interviews und Sponsoren sind dem vierfachen Schweizer Meister (ZSC) Severin Blindenbachers tägliches Brot – seit über 20 Jahren. Wie man sich darin bewegt, was man erlebt und vor allem weshalb Sponsoren an diesem Leben teilhaben wollen, erzählt Severin im Gespräch mit Chris Bachmann. Insights eines Markenbotschafters der Extraklasse.

Effizientes Eventmarketing als Erfolgsgarant für Ihre Marke

Workshop «Marke» mit Alexander Haag

In diesem Workshop lernen Sie, wie man ein Eventprogramm von A bis Z aufbaut und abwickelt – und dadurch sowohl Unternehmens-Reputation als auch Marke stärkt.

> Themen-Schwerpunkte

  • Event-Konzeption: Aufbau, Inhalte, Implementierung und Kontrolle
  • Eventmarketing: Aufbau und Pflege einer starken Markenidentität anhand des Marketinginstruments «Eventmarketing»
  • Strategisches, taktisches und operatives Corporate-Eventmarketing: Planung, Anwendung und Kontrolle
  • Social, Public und Corporate-Events: Vorteile, Chancen & Gefahren für Ihre Kunden
  • Event-Sponsoring: Schwerpunkte, Anwendung, Vorteile und Risiken
  • Storytelling: Aufbau, Interaktion mit Zielgruppen, Wirkung

Tücken, Tipps und Tricks zur praktischen Umsetzung Ihres Corporate-Events

Workshop «Tücken, Tipps und Tricks» mit Markus Meier

In diesem Workshop lernen Sie, wie man Künstlerbuchungen selber abwickelt, Shows effektiv in Szene rückt und behördliche Auflagen ebenso effizient wie effektiv erfüllt.

> Themen-Schwerpunkte

  • Der Booking-Prozess aus Firmen-Sicht: Perspektiven eines Veranstalters, Künstler-Programme, Costings erstellen, Gagenvolumen einschätzen, Ticketing und Marketing planen, Abrechnungsverfahren, operative Durchführung und Nachbearbeitung
  • Verschiedene Vertragsarten mit Musterbeispielen bei Buchung eines Künstlers, einer Location und anderer Lieferanten
  • Urheberrechte und Behördliche Auflagen im Musikgeschäft: Kennenlernen der Rechte & Pflichten von Corporate-Kunden
  • Wichtige Inszenierungs-Elemente, um Ihrem Event einen markengerechten Auftritt zu verschaffen
  • Kennenlernen von Bühnen-Designs und Deko-Elementen zur nachhaltigen Wahrnehmung in den Augen der Kunden
  • Wichtigste Eckpfeiler einer Konzertplanung und die einzelnen Prozess-Teilschritte
    (Venue- und Künstlerbuchung, Line-up-Planung, Costings, Risiko-Einschätzung, Ticketing, Marketing, behördliche Abgaben wie Quellensteuer/SUISA/Mehrwertsteuer, Schall- und Laser-Verordnung usw.)

Programm

08:45 – 09:15

Empfang

Empfang im Restaurant Perron9 bei Kaffee und Gipfeli

09:15 – 10:00

Impulsreferat

Impulsreferat von Barbara Santucci: Relevanz von Live-Marketing in der digitalen Welt.

10:15 – 12:00

Workshops

Workshops «Marke» / «Tücken, Tipps und Tricks» (zwei Gruppen à max. je 30 Teilnehmende)

12:00 – 13:45

Lunch

Lunch im Restaurant Perron9

14:00 – 15:45

Workshops

Workshops «Tücken, Tipps und Tricks» / «Marke» (zwei Gruppen à max. je 30 Teilnehmende)

16:00 – 17:00

Live-Diskussion

Live-Diskussion mit Chris Bachmann und Überraschungsgast: Was bedeutet es, für eine Marke einzustehen?

17:00 – 18:00

Apéro und Networking

Insider-Stimmen zum Bild
des modernen Eventmanagers

Barbara Santucci

Präsidentin Moneypenny Society
Präsidentin der Moneypenny Society, einem Netzwerk von und für Assistentinnen, ist sie nebenamtlich. Barbara Santucci arbeitet seit 1999 beim Schweizer Radio und Fernsehen. Zunächst für die Arena, dann für Chefredaktoren und Fernsehdirektion tätig, nebenbei ist sie Produktionsassistentin für den Rundschau Talk und Betreuerin von VIP-Gästen bei Grossanlässen wie dem WEF oder SEF, Sondersendungen und Wahlen. Eventplanung und Organisation sind ihr Steckenpferd.

Mehr zu Moneypenny Society

Chris Bachmann

Live Speaker & Moderator
Auf seine Stimme setzen lokale wie internationale Brands seit fast 20 Jahren. Chris Bachmann ist das Bindeglied zwischen Produktion, Akteuren und Publikum – bei Bühnen-Moderationen und Live-Anlässen. Seine über zehnjährige TV-Tätigkeit, Erfahrungen in allen Kontinenten, akzentfreie Mehrsprachigkeit sowie sein positiver, lockerer Umgang mit Situationen und Menschen machen ihn zu einem der gefragtesten Live-Speaker Europas.

Mehr zu Chris Bachmann

Alexander Haag

Selbstständiger Eventunternehmer, Gründer & Leiter Swiss School of Live Marketing SLM
Seit 20 Jahren ist der diplomierte Marketingplaner und Verkaufsleiter im Live-Marketing tätig und in der Sport- und Musikszene Schweiz bestens verankert. 2004–2010 war Alexander Haag Sales Director der Ticketcorner AG, wo er schweizweit alle wichtigen Veranstalter aus Musik und Sport als Kunden betreute. Seit 2010 ist er selbstständiger Eventunternehmer und hat als Dozent bereits weit über 1’500 Lektionen abgehalten.

Mehr zu Swiss Life Marketing School

Markus Meier

Leiter Marketing & Booking bei Act Entertainment
Seit über 10 Jahren arbeitet er erfolgreich im Entertainment-Geschäft und lebt seine grosse Leidenschaft für Musik in den verschiedensten Tätigkeitsfeldern aus. Als Manager, Booker, Veranstalter und Event-Vermarkter kennt Markus Meier die Bedürfnisse von Markt und Steakholdern in allen Einzelheiten und beherrscht jene Tricks, um im nationalen und internationalen Eventmarkt zeitsparend und erfolgreich zu agieren.

Mehr zu Act Entertainment

SPIELRAUM FÜR FRISCHE IDEEN UND INTERDISZIPLINÄRE CO-CREATION.
HISTORISCHER BEGEGNUNGSORT FÜR KREATIVES DENKEN UND WIRKEN.
TREFFPUNKT FÜR GENUSS UND KULTUR MIT DEM SPIRIT OF NEW OERLIKON.
Affolternstrasse 52
CH-8050 Zürich
T 044 388 44 25
E-Mail
Direkt beim Bahnhof Oerlikon. Optimale Verbindungen im S-Bahn- und Fernverkehrsnetz sowie mit Tram und Bus. Der Flughafen Zürich ist in 8 Minuten Bahnfahrt zu erreichbar.
© 2017 the DIGITALs